Um unsere Arbeit sachgerecht wahrnehmen zu können, halten wir es für die Selbsthilfe chronisch kranker und behinderter Menschen unabdingbar, unsere Neutralität und Unabhängigkeit strikt zu wahren.

Für die Kooperation mit Personen des privaten und öffentlichen Rechts, mit Organisationen und Wirtschaftsunternehmen sowie mit von ihnen Beauftragten, halten wir uns strikt an die


„Leitsätze der Selbsthilfe für die Zusammenarbeit mit Personen des privaten und öffentlichen Rechts, Organisationen und Wirtschaftsunternehmen, insbesondere im Gesundheitswesen“

(von BAG SELBSTHILFE und FORUM im PARITÄTISCHEN WOHLFAHRTSVERBAND).

Zum Download der Leitsätze >>